Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Kinderwunsch

Der Ratgeber des Beratungsnetzwerkes Kinderwunsch Deutschland (BKiD)

Diese Publikation zitieren

Doris Wallraff(Hg.), Petra Thorn(Hg.), Tewes Wischmann(Hg.), Kinderwunsch (2014), W. Kohlhammer Verlag, 70565 Stuttgart, ISBN: 9783170240773

Getrackt seit 05/2018

620
Downloads
18
Quotes

Beschreibung

Doris Wallraff, Dr. Petra Thorn und Dr. Tewes Wischmann sind in der psychosozialen Beratung ungewollt Kinderloser erfahrene zertifizierte Berater von BKiD.

Beschreibung / Abstract

Mit dem "BegLeitfaden" wird Paaren mit Kinderwunsch ein Buch in die Hand gegeben, das sie in jeder Phase ihrer Kinderwunschzeit begleitet und ihnen zeigt, was sie in welcher Phase aktiv für sich tun können. Das Buch ist so gestaltet, dass sie sich mit den spezifischen Themenbereichen beschäftigen können, die in bestimmten Phasen der Kinderwunschzeit relevant sind. Jedes Kapitel enthält anschauliche Fallbeispiele und konkrete Anregungen für die Paare mit Kinderwunsch, wie z.B. Fragen, zu denen man sich Gedanken machen kann oder die man als Paar besprechen kann, Ideen zur alltagsnahen Umsetzung oder auch Fragebögen zur Entscheidungsfindung. Das Buch ist durch die Kooperation und den Austausch von psychosozialen Kinderwunschberaterinnen und -beratern entstanden, die die Inhalte bereits in der Praxis verwendet haben.

Inhaltsverzeichnis

  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Impressum
  • Inhalt
  • Gebrauchsanweisung für den BKiD-Ratgeber
  • Glück und Zufriedenheit in der Kinderwunschzeit I – Was macht glücklich?
  • 1 Wenn der Kinderwunsch unerfüllt bleibt – Was bedeutet das für uns?
  • 2 Der Kinderwunsch als Herausforderung für die Liebe – Wie unterstützen wir uns als Paar?
  • 3 Sexualität nach Plan – Wo ist Platz für die Lust?
  • Glück und Zufriedenheit in der Kinderwunschzeit II – Wie wichtig sind andere Menschen?
  • 4 Medizinische Kinderwunschbehandlung – Wie können wir uns gut vorbereiten?
  • 5 Alternative Behandlungsmöglichkeiten – Welche natürlichen Mittel wirken wie?
  • 6 Kinderwunschbehandlungen überstehen – Wie können wir gut für uns sorgen?
  • 7 Familie, Freunde und Kollegen – Wie gehen wir mit unserem Umfeld um?
  • 8 Lesbische Paare – Welche Unterstützung gibt es für uns?
  • 9 Psychosoziale Unterstützung – Wann kann sie weiterhelfen?
  • 10 Verluste der Schwangerschaft – Welche Trauer ist angemessen?
  • 11 Unerfüllter Kinderwunsch als Lebenskrise – Wie können wir daran wachsen?
  • Glück und Zufriedenheit in der Kinderwunschzeit III – Was können wir selbst tun?
  • 12 Endlich schwanger – Was kommt nun auf uns zu?
  • 13 Abschied vom Wunsch nach einem leiblichen Kind – Wie finden wir zurück ins Leben?
  • 14 Alternative Perspektiven zum leiblichen Kind – Welche Möglichkeiten passen zu uns?
  • Gastbeitrag: Wenn man die Kinder vor lauter Wunsch nicht sieht
  • Gastbeitrag: Das Schweigen der Männer
  • Glück und Zufriedenheit in der Kinderwunschzeit IV – Wie erkennen wir das Glück?
  • Literatur
  • Verzeichnis der Autorinnen und Autoren
  • Stichwortverzeichnis
  • ContentPLUS
  • Inhalt der ContentPLUS-Materialien
  • Grundlagen der Fortpflanzung und natürliche Familienplanung – Wie funktionieren unsere Körper?
  • Medizinische Behandlungsverfahren – Was kann uns helfen?
  • Chancen und Risiken reproduktionsmedizinischer Behandlungen – Wo stehen wir?
  • Erstgespräch, Basisdiagnostik und frühe Untersuchung des Embryos – Worauf kommt es an?
  • Gemeinsam durch den IVF-Zyklus – Wie können wir uns vorbereiten und gegenseitig unterstützen?
  • Körperübungen bei unerfülltem Kinderwunsch – Was kann ich konkret tun?
  • Erfahrungen in einer Gruppe für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch
  • Familienbildung mit Eizell- oder Embryonenspende – Wie ist das möglich?
  • Nutzung des Internets – Was davon ist hilfreich und sinnvoll?

Ähnliche Titel