Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Die Bildungsprogramme als Leitfaden für eine inklusive Kindheitspädagogik?!

Zentrale Ergebnisse des Projekts "Schlüssel zu guter Bildung, Erziehung und Betreuung - Kita inklusiv!"

Deborah Pioch und Corinna Schmude

Diese Publikation zitieren

Deborah Pioch, Corinna Schmude, Die Bildungsprogramme als Leitfaden für eine inklusive Kindheitspädagogik?! (2015), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-8394, 2015 #02, S.80

Getrackt seit 05/2018

23
Accesses
2
Quotes

Beschreibung / Abstract

Das deutsche Bildungswesen ist selektiv angelegt, muss aber nach der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention inklusiv umgestaltet werden. Das Projekt "Kita inklusiv!" untersuchte mithilfe der Kritischen Diskursanalyse die 16 Bildungsprogramme der Bundesländer. Bei der Analyse und Kontrastierung der Programme wurde deutlich, dass diese zwar Ansätze enthalten, die ein inklusives frühpädagogisches Arbeiten ermöglichen können, dass diese aber noch nicht konsequent in allen Bereichen und Thematiken angewendet werden.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor