Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Keine Angst vor Ängsten

Verhaltenstherapeutische Techniken lernen und anleiten

Fred Christmann

Cite this publication as

Fred Christmann, Keine Angst vor Ängsten (2015), Schattauer Verlag (Klett), Stuttgart, ISBN: 9783608269727

Tracked since 05/2018

192
Downloads

Beschreibung

Der rote Faden der Angstbewältigung -
Panische und phobische Ängste – welche verhaltenstherapeutischen Möglichkeiten der Hilfe und Selbsthilfe gibt es? Das Buch vermittelt klar und fundiert, was Therapeuten und Betroffene über die Mechanismen der Angst wissen müssen und welche Übungen sich besonders eignen.
Der erfahrene Psychotherapeut Christmann möchte mit seinem Buch dazu beitragen, dass die heutigen Möglichkeiten der Therapie von Angststörungen bei Erwachsenen ebenso wie bei Kindern und Jugendlichen optimal ausgeschöpft werden. Die Zusammenstellung von Fakten, Methoden und Übungen in Basic-Form erleichtert den Transfer von theoretischem Wissen zur konkreten Umsetzung. Das Buch klärt für Therapeuten wie für Patienten zentrale Fragen:
- Welches sind die wichtigsten Vorgehensweisen beim Umgang mit Ängsten?
- Was unterscheidet die erfolgreiche von der weniger effektiven Behandlung?
- Welche Fehler gilt es zu vermeiden?
- Welche Konstanten sollten besser akzeptiert werden, statt eine Veränderung erzwingen zu wollen? Welche Ressourcen lassen sich gar aus der Angst ableiten?
Die vorgestellten Methoden – u.a. Probehandeln, Konfrontation, emotionale Distanzierung, Imagination und Achtsamkeit – eignen sich zur ganzheitlichen Behandlung von diversen Angststörungen in den verschiedensten Lebensphasen. Ergänzt wird das Buch durch hilfreiche Online-Übungen zum mentalen Training – damit der Patient über eine fachgerechte Psychotherapie hinaus bzw. therapiebegleitend nach und nach zum Coach seiner eigenen Angstbewältigung wird.

Besuchen Sie uns auf https://youtu.be/OR26TQ9aDUw und https://youtu.be/h6uQQWp6oPY und lassen Sie sich direkt von unserem Autor wertvolle Hintergründe zu seinem Werk und Themen unserer Zeit schildern.

KEYWORDS: Angststörung, Angst, Angstbewältigung, Angstbehandlung, Angst Therapie, Verhaltenstherapie von Ängsten, Psychotherapie Angst, Kinder und Jugendliche Angst, Selbsthilfe Angst, Therapiebuch Angst, mentales Training Angst, mentales Training

Beschreibung

Dr. Fred Christmann, Dipl.-Psych., ist Psychologischer Psychotherapeut sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut. Er ist der Gründer des ersten deutschen Ausbildungsinstituts für Verhaltenstherapie und langjähriger Leiter der staatlich anerkannten Ausbildungsstätte für Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Stuttgart. Seit 2014 Vorsitzender der Stiftung Psyche in Stuttgart.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Impressum
  • Vorwort
  • Inhalt
  • 1 Einführung
  • 2 Die natürliche Angstreaktion und das Vermächtnis der Evolution
  • 3 Erscheinungsformen der Angst
  • 4 Neurobiologische Erkenntnisse
  • 4.1 Sind Ängste schädlich?
  • 4.2 Weshalb dominiert die Angst?
  • 5 Psychologische Erkenntnisse durch Experimente
  • 5.1 Erlernen von Angst: Konditionierung
  • 5.2 Löschen von Angst: Gegenkonditionierung
  • 5.3 Bereitschaft zum Lernerwerb
  • 5.4 Ängstlich durch Beobachtung
  • 5.5 Verstärken der Angst: Operante Konditionierung
  • 5.6 Interpretation von Gefühlen
  • 5.7 Erlernte Hilflosigkeit
  • 6 Zum Umgang mit ängstlichen Personen
  • 6.1 Hilfe durch eine Bezugsperson
  • 7 Was bringt die Aufarbeitung der Kindheit?
  • 8 Ursachen absurder Ängste und Voraussetzungen für Veränderung
  • 8.1 Verhaltensanalyse einer Panikattacke
  • 8.2 Entscheidung zur Veränderung
  • 9 Therapeutische Interventionen
  • 9.1 Beobachtung und Analyse der Angst
  • 9.2 Veränderungsskala und Angsthierarchie
  • 9.3 Probehandeln
  • 9.4 Konfrontation mit der Angst
  • 9.5 Veränderung des Denkens
  • 9.6 Emotionale Distanzierung
  • 9.7 Entspannung und Achtsamkeit
  • 9.8 Imagination und Mentales Training
  • 9.9 Üben und Überlernen
  • 10 Die eigene Angst bewältigen
  • 10.1 Zehn Strategien gegen die Angst
  • 10.2 Ein Plan gegen Ihre Angst
  • 10.3 Rahmenbedingungen
  • 11 Der globalen Verunsicherung trotzen
  • 12 Anhang
  • 12.1 Literatur
  • 12.2 Materialien für Kinder und Jugendliche
  • 12.3 Sachverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor