Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!

Gebrauchsanweisung für Ihren Kopf.

Christiane Stenger

Diese Publikation zitieren

Christiane Stenger, Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt! (2015), Campus Frankfurt / New York, 60486 Frankfurt/Main, ISBN: 9783593430126

Getrackt seit 05/2018

685
Accesses

Beschreibung / Abstract

Das Überfliegerbuch
Unser Gehirn - das unbekannte Wesen? Nicht nach dem Buch von Christiane Stenger. Die Überfliegerin führt uns in "Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt. Gebrauchsanleitung für Ihren Kopf" zu einer genialeren Version unserer selbst.

Was geht eigentlich im Gehirn vor, wenn Sie diese Zeilen lesen, sich freuen oder sich an etwas erinnern? Wie konstruiert unser Gehirn unsere Realität? Gedächtnisweltmeisterin Christiane Stenger erklärt in ihrem Buch nicht nur anschaulich und unterhaltsam, wie die 100 Milliarden Nervenzellen in unserem Gehirn arbeiten. Stenger bringt sie auch gleich ordentlich auf Trab. Kurz: Stenger hilft Ihnen, einfach genialer zu werden.

Christiane Stenger zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Genie schulen

Die unwiderstehlichen Vorschläge des jungen Multitalents:
- Erschaffen Sie eine genialere Version von sich selbst!
- Gestalten Sie den Alltag effizienter!
- Arbeiten Sie konzentrierter!
- Entspannen Sie obendrein dabei.
Einen leicht verständlichen Überblick über unser Gehirn und seine Regionen sowie viele Trainingsmethoden fürs Gehirnjogging liefert die medienerfahrene Stenger in ihrem neuesten Geniestreich gleich mit. Das Buch mit Überfliegergarantie!

Audio Tracks der Kapitel

  • 1. Schlummert vielleicht doch ein kleines Genie in mir? (MP3, 1:47)
  • 2. Welcher Film läuft hier eigentlich? (MP3, 6:05)
  • 3. Denken übers Denken! (MP3, 13:37)
  • 4. Wer bin ich, wenn ich im Neuland bin? Information Overkill (MP3, 9:20)
  • 5. Ist Multitasking der Weg zu mehr Effizienz? (MP3, 5:12)
  • 6. Lernen Sie tauchen! Bewusstsein und Achtsamkeit (MP3, 9:38)
  • 7. Ich schaff das, ich schaff das! Stress und optimale Leistungsfähigkeit (MP3, 9:41)
  • 8. Wer zu spät kommt, den bestraft das Hirn? (MP3, 10:12)
  • 9. Morgen fange ich an! Motivation und Disziplin (MP3, 11:37)
  • 10. Soll ich oder soll ich nicht? Entscheidungen treffen (MP3, 11:54)
  • 11. Ich hab ein Haus, ein Äffchen und ein Pferd, nur keine … Kreativität (MP3, 13:19)
  • 12. Ruhe bitte! Konzentration und Aufmerksamkeit (MP3, 5:10)
  • 13. Der Einfluss von Schlaf, Bewegung und Brain-Food (MP3, 12:04)
  • 14. Und wie merke ich mir das alles? Lernen und Erinnern (MP3, 10:58)
  • 15. Wie gebrauchen wir künftig unser Gehirn? (MP3, 1:14)

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor