Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Das autonome Nervensystem

Grundlagen, Organsysteme und Krankheitsbilder

Diese Publikation zitieren

Carl-Albrecht Haensch(Hg.), Wolfgang Jost(Hg.), Das autonome Nervensystem (2009), W. Kohlhammer Verlag, 70565 Stuttgart, ISBN: 9783170266476

Getrackt seit 05/2018

297
Downloads
1
Quotes

Beschreibung

PD Dr. Carl-Albrecht Haensch ist Neurologe an der Klinik für Neurologie der Universität Witten/Herdecke und leitet das Autonome Labor Wuppertal. Prof. Dr. Wolfgang Jost ist Leiter des Fachbereichs Neurologie der Klinik für Diagnostik in Wiesbaden.

Beschreibung / Abstract

Das autonome Nervensystem reguliert lebenswichtige Funktionen wie die des Herzens, des Kreislaufs, der Atmung, des Verdauungstraktes und des Urogenitalsystems und hat somit große Bedeutung für die wissenschaftliche und praktische Medizin. Seit Schiffters Standardwerk "Neurologie des vegetativen Systems" aus dem Jahr 1985 ist das vorliegende Werk die einzige umfassende deutschsprachige Darstellung der aktuellen Diagnostik und Therapie der Erkrankungen des Vegetativums. Ebenso bietet es eine detaillierte Einführung in die Grundlagen der vegetativen Anatomie und Physiologie. Der Band versammelt Beiträge eines Autorenkollektivs führender Experten.

Inhaltsverzeichnis

  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Impressum
  • Inhalt
  • Vorwort
  • 1 Anatomie des autonomen Nervensystems
  • 1.1 Peripheres ANS
  • 1.2 Zentrales ANS
  • 2 Physiologie des autonomen Nervensystems
  • 2.1 Einleitung
  • 2.2 Peripheres autonomes Nervensystem
  • 2.3 Zentrale Organisation des autonomen Nervensystems
  • 3 Anamnese und klinische Untersuchung
  • 3.1 Vegetative Anamnese
  • 3.2 Klinische Untersuchung
  • 4 Untersuchungsmethodik
  • 4.1 Voraussetzungen
  • 4.2 Datenakquisition
  • 4.3 Untersuchungsmethoden
  • 5 Erkrankungen des ZNS
  • 5.1 Anatomie und Physiologie
  • 5.2 Erkrankungen
  • 5.3 Fazit für die Praxis
  • 6 Autonome Störungen bei Erkrankungen des Rückenmarks
  • 6.1 Anatomie und Physiologie
  • 6.2 Diagnostische Tests
  • 6.3 Spinale autonome Syndrome
  • 6.4 Rückenmarkerkrankungen mit autonomen Symptomen
  • 7 Erkrankungen des autonomen peripheren Nervensystems
  • 7.1 Akute und subakute autonome Neuropathien
  • 7.2 Chronische autonome Neuropathien
  • 8 Synkope
  • 8.1 Orthostatische Hypotonie
  • 8.2 Das Posturale orthostatische Tachykardiesyndrom
  • 8.3 Neurokardiogene Synkope
  • 8.4 Andere Ursachen
  • 8.5 Diagnostik
  • 8.6 Therapie
  • 9 Autonome Regulationsstörungen beim Parkinson-Syndrom
  • 9.1 Das idiopathische Parkinson-Syndrom
  • 9.2 Die Multisystematrophien
  • 10 Autonome Störungen bei der Multiplen Sklerose
  • 10.1 Einführung
  • 10.2 Blasenfunktionsstörungen
  • 10.3 Sexualfunktionsstörungen
  • 10.4 Störungen des Gastrointestinaltraktes
  • 10.5 Herz-Kreislaufstörungen
  • 10.6 Sonstige Störungen des autonomen Nervensystems
  • 11 Autonome Störungen bei epileptischen Anfällen und Epilepsie
  • 11.1 Synopse autonomer Störungen bei epileptischen Anfällen und Epilepsie
  • 11.2 Autonome Störungen bei ausgewählten Epilepsien
  • 11.3 Zusammenfassung
  • 12 Erektile Dysfunktion
  • 12.1 Definition
  • 12.2 Epidemiologie
  • 12.3 Anatomie und Physiologie der penilen Erektion
  • 12.4 Ursachen erektiler Funktionsstörungen
  • 12.5 Diagnostik
  • 12.6 Therapie der erektilen Dysfunktion
  • 12.7 Fazit für die Praxis
  • 13 Neurogene Blasenfunktionsstörungen
  • 13.1 Definition, Epidemiologie, Ursachen
  • 13.2 Pathophysiologie
  • 13.3 Diagnostik
  • 13.4 Erweiterte neurologische Diagnostik
  • 13.5 Therapie
  • 13.6 Fazit für die Praxis
  • 14 Obstipation
  • 14.1 Einleitung
  • 14.2 Anatomie
  • 14.3 Physiologie der gastrointestinalen Motorik
  • 14.4 Definition und Klassifikation in der Neurologie
  • 14.5 Fazit für die Praxis
  • 15 Diabetes mellitus und autonomes Nervensystem
  • 15.1 Definition
  • 15.2 Pathophysiologie
  • 15.3 Klinik
  • 15.4 Therapie
  • 16 Schlaf und autonomes Nervensystem
  • 16.1 Einführung
  • 16.2 Schlafbezogene Atmungsstörungen
  • 16.3 Schlaganfall und autonomes Nervensystem im Schlaf
  • 16.4 Multisystematrophie
  • 16.5 REM-Schlafverhaltensstörung (REM-Sleep Behaviour Disorder, RBD)
  • 16.6 Fatale Familiäre Insomnie und andere Schlafstörungen
  • 16.7 Enuresis nocturna
  • 16.8 Erektile Dysfunktion
  • 16.9 Somnologische Diagnostik
  • 17 Schweißsekretionsstörungen
  • 17.1 Normale Schweißsekretion
  • 17.2 Schweißsekretionsstörungen
  • 17.3 Diagnostik bei Schweißsekretionsstörungen
  • 17.4 Therapie
  • 17.5 Zusammenfassung
  • 18 Schmerz und autonomes Nervensystem
  • 18.1 Einleitung
  • 18.2 Definition
  • 18.3 Klinisches Bild
  • 18.4 Ätiologie und Pathophysiologie
  • 18.5 Diagnostik
  • 18.6 Therapie
  • 19 Schlaganfall und autonomes Nervensystem
  • 19.1 Autonome Funktionstörungen bei zerebrovaskulären Erkrankungen
  • Abkürzungen
  • Autorenverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel