Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Geriatrie

Band 1: Grundlagen und Symptome

Ingo Füsgen

Diese Publikation zitieren

Ingo Füsgen, Geriatrie (2004), W. Kohlhammer Verlag, 70565 Stuttgart, ISBN: 9783170264953

Getrackt seit 05/2018

270
Downloads
3
Quotes

Beschreibung

Prof. Dr. med. Ingo Füsgen, Direktor der Geriatrischen Kliniken Wuppertal, der Kliniken St. Antonius und Lehrstuhlinhaber der Universität Witten/Herdecke.

Beschreibung / Abstract

Dieser Lehrbuchklassiker wurde in der 4. Auflage vollständig überarbeitet, aktualisiert und neu gestaltet. Band 1 enthält aktuelle Informationen zu den Themen Altern und Alter, geriatrische Grundlagen sowie Alter und Krankheit. Ausführlich und in alphabetischer Reihenfolge informiert ein separates Kapitel über häufige Probleme älterer Menschen und deren Bedeutung für die Geriatrie, Symptome sowie diagnostische und therapeutische Maßnahmen. Pflegerische Besonderheiten werden jeweils gesondert erläutert, wobei die Aspekte Prävention, Beratung und Anleitung besonders berücksichtigt werden. Der Anhang enthält wichtige Skalen, Tests und Untersuchungsmethoden.
Das Einbeziehen aller beteiligten Berufsgruppen fördert den interdisziplinären Dialog sowie eine ganzheitliche professionelle Pflege mit dem Ziel des Erhaltes bzw. der Wiedererlangung der größtmöglichen Selbstständigkeit und Selbstbestimmung.
Ein didaktisch hervorragend aufbereitetes Lehrbuch und ein zuverlässiges Nachschlagewerk für alle professionell Pflegenden, die mit der stationären und ambulanten Betreuung und Pflege von alten Menschen betraut sind.

Inhaltsverzeichnis

  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Impressum
  • Vorwort
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Altern und Alter
  • 1.1 Biologisches Altern und physiologische Altersveränderungen
  • 1.2 Psychologische Probleme des Alterns
  • 1.3 Soziologische Probleme im Alter
  • 1.4 Konsequenzen des demografischen Wandels
  • 2 Geriatrische Grundlagen
  • 2.1 Definition Geriatrie
  • 2.2 Definition des geriatrischen Patienten
  • 2.3 Ziele und Aufgaben der Geriatrie
  • 2.4 Geriatrisches Management
  • 2.5 Das Geriatrische Team
  • 2.6 Besonderheiten der Therapie
  • 2.7 Teambesprechung
  • 2.8 Therapieplanung und Behandlungsziel
  • 2.9 Patienten-Compliance
  • 2.10 Geroprophylaxe
  • 2.11 Geriatrische Rehabilitation
  • 3 Alter und Krankheit
  • 3.1 Multimorbidität
  • 3.2 Chronische Krankheiten
  • 3.3 Besonderheiten der Krankenbeobachtung beim älteren Menschen
  • 3.4 Veränderte, oft unspezifische Symptomatik bei Krankheit
  • 3.5 Pflegerische Einschätzung
  • 3.6 Die funktionelle Beurteilung geriatrischer Patienten
  • N/A
  • 4 Häufige Probleme älterer Menschen
  • 4.1 Arzneimittel
  • 4.2 Chronische Wunden
  • 4.3 Akute Verwirrheit (Delir)
  • 4.4 Dysurie
  • 4.5 Exsikkose (Dehydratation)
  • 4.6 Fieber
  • 4.7 Harnverhalt
  • 4.8 Iatrogene Störungen
  • 4.9 Immobilität
  • 4.10 Inkontinenzhilfsmittel
  • 4.11 Mangelernährung
  • 4.12 Erkrankungen des Mundes und der Mundhöhle
  • 4.13 Obstipation und Koprostase
  • 4.14 Pruritus senilis (altersbedinger Juckreiz)
  • 4.15 Schlafstörungen, Schlaflosigkeit
  • 4.16 Schluckstörungen
  • 4.17 Schmerz
  • 4.18 (Alters-)Schwerhörigkeit
  • 4.19 Schwindel und Synkope
  • 4.20 Stürze
  • 4.21 Stuhlinkontinenz
  • 4.13 Vergesslichkeit und leichte kognitive Beeinträchtigung
  • Anhang
  • Erfassungsbogen (Ernährungszustand)
  • Geriatrische Depressionsskala
  • Globale Verschlechterungsskala
  • Messung der Handgriffstärke
  • Mini-Mental State Examination
  • Motilitätstest nach Tinetti
  • NOSGER
  • Soziale Situation
  • Syndrom-Kurztest
  • Literatur
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor