Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Wissen durch Bilder

Sachcomics als Medien von Bildung und Information

Diese Publikation zitieren

Urs Hangartner(Hg.), Felix Keller(Hg.), Dorothea Oechslin(Hg.), Wissen durch Bilder (2014), transcript Verlag, Bielefeld, ISBN: 9783839419830

Getrackt seit 05/2018

350
Downloads
3
Quotes

Beschreibung / Abstract

Wie können Comics über das rein Unterhaltende hinaus wirken? Wie steht es mit der Anwendung von Sachcomics etwa im pädagogisch-didaktischen Bereich oder in der historisch-politischen Bildung? Und wie authentisch können (Sach-)Comics erzählen? Der Band gibt Antworten auf diese Fragen und versammelt aktuelle Beiträge zur Wissensvermittlung mit erzählenden Bildern aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen wie Comicforschung, Kunst- und Kulturwissenschaften, Psychologie, Soziologie und Pädagogik. Ein unverzichtbares Kompendium mit Überblicksartikeln und Einzelanalysen für alle an Comics Interessierten, für die Forschung und für die Lehre.

Beschreibung

Urs Hangartner arbeitet als Kulturjournalist, Ausstellungsmacher und Gastdozent in Luzern und Zürich. Von 2009 bis 2012 war er Mitarbeiter am DORE-Forschungsprojekt »Angewandte Narration: Sachcomics« (Hochschule Luzern - Design & Kunst).
Felix Keller arbeitet als Assistenzprofessor für Soziologie an der Universität St. Gallen.
Dorothea Oechslin (MSc UZH), Psychologin und Sprachwissenschaftlerin, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin an der Hochschule Luzern - Design & Kunst, wo sie zum Thema Sachcomic und visuelle Kommunikation forscht.

Kritik

»Inhaltlich bietet das Buch sowohl Medien- als auch Kulturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern ebenso wie pädagogischen Fachkräften, insbesondere Didaktikern und Didaktikerinnen informative und kritische Anstöße. Zu empfehlen ist der Sammelband jenen, welche sich kritisch-konstruktiv für Comics, ihre Geschichte, ihren Einsatz und ihre Erforschung als vergleichsweise neue Ausdrucksform, interessieren.«
Hans-Ulrich Gunder, merz, 59/1 (2015)

Besprochen in:

GMK-Newsletter, 11 (2013)
Kinder- und Jugendliteraturforschung 2013/14, Barbara Eder
DIPF - Informationssystem Medienpädagogik (ISM), 1 (2015)

Inhaltsverzeichnis

  • Cover Wissen durch Bilder
  • Inhalt
  • In Sachen Sachcomics
  • „Sequential art to teach something specific“. Sachcomics – Definitorisches, Historisches, Aktuelles
  • Problemorientiertes Erzählen im Manga: Confidential Confessions von Reiko Momochi
  • Pathosformel und Ausdrucksfigur in Educational Comics. Bildhafte Sinnproduktion durch die Anlehnung an die kunsthistorische und mediale Tradition
  • Gesellschaft als Comic. Soziologie via Bilderzählung
  • Authentisierungsstrategien in historischen Comics
  • Abschied von Farbe und Fiktion? Comics in der politisch-historischen Bildung
  • Sowjetpropaganda und Animationsfilme
  • Von Reflexion bis Persuasion – wenn der Sachcomic mehr will als informieren. Resultate einer Begleitstudie zu Hotnights
  • Das Abenteuer der Synthetic Biology. Klippen und Fallen eines Sachcomics
  • Sachcomics übersetzen
  • Potenziale der sequenziellen Kunst: Bildergeschichten und Comics im naturwissenschaftlichen Unterricht
  • Die Vermittlung von Zusammenhängen und Handlungsfolgen mit Hilfe beweglicher Elemente
  • Bericht aus der Praxis: Out of Somalia. Ein Comic-Projekt im Auftrag von Médecins Sans Frontières
  • Autorinnen und Autoren

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel