Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Inszenierte Mehrsprachigkeit

Con-texting Multilingualism

Cite this publication as

Andrea Bogner(Hg.), Vibha Surana(Hg.), Manjiri Paranjape(Hg.), Meher Bhoot(Hg.), Inszenierte Mehrsprachigkeit (2018), transcript Verlag, Bielefeld, ISBN: 9783839424964

Beschreibung

Die bildungspolitische Diskussion zu Mehrsprachigkeit verläuft in Indien und Deutschland - trotz der unterschiedlichen gesellschaftlichen Ausgangssituationen - überraschend ähnlich. Dies zeigt, dass ihre gesellschaftliche Bewertung an Modelle des Umgangs mit sprachlicher, sozialer, kultureller und anderen Formen von Heterogenität gebunden ist.
Die Beiträge verdeutlichen diesen Zusammenhang und stellen Inszenierungen von Mehrsprachigkeit in Wissenschaft, Literatur, Film und Musik vor. Der Band lotet die Potenziale einer auf Mehrsprachigkeit ausgerichteten Praxis aus und entwickelt damit zugleich ein umfassenderes Konzept von Mehrsprachigkeit.

Beschreibung

Andrea Bogner ist Professorin für Interkulturalität und Mehrsprachigkeit an der Abteilung Interkulturelle Germanistik der Universität Göttingen.
Vibha Surana ist Professorin und Leiterin des Department of German der Universität Mumbai.
Manjiri Paranjape ist Professorin für German Studies an der Universität Pune.
Meher Bhoot ist Professorin am Department of German der Universität Mumbai.

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel