Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Integriertes Personalmanagement in der Praxis

Prozesse und professionelle Standards

Cite this publication as

DGFP e.V.(Hg.), Integriertes Personalmanagement in der Praxis (2012), W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld, ISBN: 9783763931262

Tracked since 05/2018

25
Downloads

Beschreibung

Wie können Personalmanager die aktuellen Herausforderungen bewältigen?
Dieses Buch bietet eine Standortbestimmung für ein modernes Personalmanagement. Die Autoren entwickeln ein Modell für ein integriertes, professionelles Personalmanagement. Sie beschreiben übergeordnete und mitarbeiterbezogene Handlungsfelder der betrieblichen Personalarbeit und verdeutlichen, welche Prozesse, welche Instrumente und welche Inhalte ihre professionelle Ausgestaltung prägen. Dadurch bieten sie Praktikern eine konkrete Konzeptions- und Gestaltungshilfe, mit der sie die unterschiedlichen Herausforderungen in den Griff bekommen. Abgerundet werden die Überlegungen durch Kompetenzstandards für professionelle gesamtverantwortliche Personalmanager, Personalreferenten und Personalsachbearbeiter, welche die Bewertung und die Vermittlung eines erfolgreichen Personalmanagements ermöglichen.

Beschreibung

Die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) ist die Fachvereinigung für das Personalmanagement in Deutschland. In themenbezogenen Arbeitskreise entwickeln Personalmanager aus Unternehmen, Wissenschaftler und Berater neue Praxislösungen für die Personalarbeit.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort zur zweiten Auflage
  • Vorwort zur ersten Auflage
  • 1 Problemstellung: Neue Herausforderungen für das Personalmanagement
  • 2 Ausgangspunkt: Professionelle Standards in der Diskussion
  • 2.1 Professionelle Standards für das Personalmanagement
  • 2.2 Professionalisierungsinitiative der DGFP
  • 2.3 Untersuchungen zur Bedeutung und zur Professionalität des Personalmanagements
  • 3 Prämissen: Lernende Organisation, integriertes Personalmanagement und Prozessorientierung
  • 3.1 Rahmenkonzept: Lernende Organisation
  • 3.2 Grundverständnis: Integriertes Personalmanagement in einer Lernenden Organisation
  • 3.3 Denkhaltung: Prozessorientierung
  • 4 Konturen eines Prozessmodells für ein integriertes, professionelles Personalmanagement
  • 4.1 Komponenten des Prozessmodells
  • 4.2 Externe und interne Einflussfaktoren auf das Personalmanagement
  • 4.3 Übergeordnete Gestaltungsfelder
  • 4.4 Lebenszyklusorientierte Gestaltungsfelder
  • 4.5 Akteursbezogenes Gestaltungsfeld: Führungs- und Selbstkompetenz
  • 5 Professionelle Standards – Kompetenzen für das Personalmanagement
  • 5.1 Vorgehen bei der Ableitung von Kompetenzstandards
  • 5.2 Professionelle Standards für den Personalleiter
  • 5.3 Professionelle Standards für den Personalreferenten
  • 5.4 Professionelle Standards für den Personalsachbearbeiter
  • 6 Anhang
  • 6.1 pix-Studie – Hintergrundinformationen
  • 6.2 Verfahren der Arbeitsbewertung
  • 6.3 Literatur
  • 6.4 Abbildungsverzeichnis

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel