Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Pinkstinks: Eine Farbe ist eine Farbe ist eine Farbe! Oder?

Sabine Sundermeyer

Diese Publikation zitieren

Sabine Sundermeyer, Pinkstinks: Eine Farbe ist eine Farbe ist eine Farbe! Oder?



(14.06.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1438-5295, 2014 #1, S.30

Getrackt seit 05/2018

16
Downloads

Beschreibung / Abstract

Pinkstinks ist eine Kampagne gegen Produkte, Werbeinhalte und Marketingstrategien, die Mädchen eine limitierende Geschlechterrolle zuweisen. Diese "Pinkifizierung" trifft Mädchen und Jungen. Pinkstinks möchte diesem Trend entgegenwirken und wirbt für ein kritisches Medienbewusstsein, Selbstachtung, ein positives Körperbild und alternative weibliche Rollenbilder für Kinder.

Übereinstimmungen zu Zielen aus der Mädchenarbeit/-politik sind unübersehbar und so möchte ich in diesem Beitrag verdeutlichen, dass es Pinkstinks um mehr geht als um eine Farbe.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor