Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Das Ergebnis

Ein Roman über profitable Softwarelösungen

Eliyahu M. Goldratt, Eli Schragenheim und Carol A. Ptak

Diese Publikation zitieren

Eliyahu M. Goldratt, Eli Schragenheim, Carol A. Ptak, Das Ergebnis (2001), Campus Frankfurt / New York, 60486 Frankfurt/Main, ISBN: 9783593423586

Beschreibung

Scott Duncan, Präsident einer erfolgreichen Softwarefirma für integrierte Systemlösungen (ERP), arbeitet hart an der Verbesserung seiner Produkte. Technische Probleme in großer Zahl sind zu bewältigen. Doch eines Tages wird er mit einem Problem konfrontiert, das seinen Blick auf die Programme völlig verändert. Scott wird zu einem Denkprozess angeregt, an dessen Ende eine ganz neue Einsicht in Sinn, Zweck und bestmögliche Anwendung von ERP-Software liegt.

Beschreibung / Abstract

Scott Duncan muss seinen Kopf gewaltig anstrengen. Denn einer seiner wichtigsten Kunden konfrontiert ihn mit der Frage: "Was ist es eigentlich ganz konkret, das für unsere Firma unter dem Strich herauskommt, wenn wir Ihre Software einsetzen?"
Bisher schien Scott der Sinn des Einsatzes von ERP-Software völlig klar zu sein: Zeitersparnis oder Transparenz der Abläufe waren für ihn typische Antworten auf die Frage, welche positiven Effekte diese Software hat. Worin aber tatsächlich die Vorteile des Einsatzes von Systemlösungen liegen, wie ein Unternehmen wirklich davon profitieren kann - das wird Scott und seinen Mitarbeitern erst bewusst, nachdem sie intensiv über die Frage des Kunden nachgedacht haben. Dabei nutzen sie die Theorie der Engpässe (TOC), die Goldratt-Lesern bereits aus Das Ziel bekannt ist. Das Ergebnis der Überlegungen ist nicht nur mehr Kundennähe bei der Softwareentwicklung, sondern auch eine Vielzahl von verblüffenden Einsichten darüber, wie ERP-Software den Bedürfnissen des Kunden und seinen spezifischen Gegebenheiten entsprechend optimal eingesetzt werden kann.

Beschreibung

Dr. Eliyahu M. Goldratt ist Managementberater. Er ist u.a. Experte im Bereich des Produktionsmanagements und verfügt über zahlreiche Patente im medizinischen und physikalischen Bereich. Goldratt berät weltweit agierende Firmen wie Ford, General Motors, und General Electric. Er ist der Begründer der Theory of Constraints (TOC). Seine Wirtschaftsromane sind internationale Bestseller. Der Roman über Prozessoptimierung Das Ziel erschien im Campus Verlag.
Eli Schragenheim ist einer der Pioniere der Theory of Constraints und spezialisiert auf deren Anwendung im Softwarebereich.
Carol A. Ptak ist Expertin im Softwarebereich.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • INHALT
  • Kapitel 1: 24. Januar 1998
  • Kapitel 2: 23. Februar 1998
  • Kapitel 3: 23. Februar 1998
  • Kapitel 4: 30. April 1998
  • Kapitel 5: 25. Juni 1998
  • Kapitel 6: 25. Juni 1998
  • Kapitel 7: 05. Juli 1998
  • Kapitel 8: 14. Juli 1998
  • Kapitel 9: 15. Juli 1998
  • Kapitel 10: 21. Juli 1998
  • Kapitel 11: 27. Juli 1998
  • Kapitel 12: 31. Juli 1998
  • Kapitel 13: 03. Oktober 1998
  • Kapitel 14: 28. Dezember 1998
  • Kapitel 15: 25. Februar 1999
  • Kapitel 16: 04. März 1999
  • Kapitel 17: 18. März 1999
  • Kapitel 18: 03. Mai 1999
  • Kapitel 19: 03. Mai 1999
  • Kapitel 20: 14. Mai 1999

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor