Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Bildungsverläufe in der Sekundarstufe

Ergebnisse einer Längsschnittstudie zu Wechseln der Schulform und des Bildungsgangs

Hartmut Ditton

Beschreibung

Zusammenfassung: Mit Daten einer Längsschnittstudie werden Wechsel der Schulform und des Bildungsgangs in der Sekundarstufe untersucht. Analysiert wird insbesondere der Stellenwert schulischer Leistungen und der sozialen Herkunft. Da für die Analysen vorrangig Daten aus der Grundschulzeit verwendet werden, wird auch die Frage behandelt, wieweit die Grundschulphase prädiktiv für die weitere Bildungslaufbahn ist. Eine Erklärung der Auf- und Abstiege zwischen den verschiedenen Schulformen gelingt unterschiedlich gut. Insgesamt zeichnet sich jedoch ab, dass durch Laufbahnkorrekturen die soziale Selektivität des schulischen Systems nicht reduziert, sondern eher vergrößert wird.



Schlagworte: Schulformwechsel, Bildungsgangwechsel, Schullaufbahn, Bildungskarriere, soziale Ungleichheit

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor