Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Die Vergleichende Erziehungswissenschaft an deutschen Universitäten, Forschungsinstituten und in wissenschaftlichen Vereinigungen

Ulrich Baumann

Cite this publication as

Ulrich Baumann, Die Vergleichende Erziehungswissenschaft an deutschen Universitäten, Forschungsinstituten und in wissenschaftlichen Vereinigungen (18.09.2019), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 2191-8325, 2011S.1

Tracked since 05/2018

11
Downloads
2
Quotes

Beschreibung

Der Artikel bietet eine vollständige Übersicht über die wissenschaftlichen Institutionen, an denen in Deutschland Vergleichende Erziehungswissenschaft betrieben wird. Die Übersicht ist aktuell auf dem Stand von Oktober 2010 und benennt die wichtigsten Veränderungen in den Jahrzehnten seit ca. 1970. Vergleichende Erziehungswissenschaft umfasst in diesem Artikel auch Vergleichende Bildungsforschung, Historisch - vergleichende Erziehungswissenschaft, International vergleichende Schulleistungsmessungen und auslandsbezogene Bildungsforschung. Der Artikel zeigt, wie sich die Schwerpunkte der Forschung und Lehre an den einzelnen Standorten gewandelt haben, wie die Vergleichende Erziehungswissenschaft in Deutschland die Einschränkung der Forschungskapazitäten in den letzten drei Jahrzehnten verkraftet hat, und sie gibt Auskunft über die organisatorische Zusammenschließung der Wissenschaftler auf dem Gebiet der Vergleichenden Erziehungswissenschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen. Somit bietet der Artikel Interessenten, die nach geeigneten Studienorten suchen, und Wissenschaftlern, die inhaltliche Vernetzungen suchen, die Chance der Orientierung.



Inhalt:

Einleitung

1. Die Vergleichende Erziehungswissenschaft an deutschen Universitäten

2. Die Vergleichende Erziehungswissenschaft an deutschen Forschungsinstituten

3. Die Vergleichende Erziehungswissenschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen

Literatur

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor