Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Qualifikation, Professionalität und pädagogische Eignung des Personals an Ganztagsschulen

Karsten Speck

Diese Publikation zitieren

Karsten Speck, Qualifikation, Professionalität und pädagogische Eignung des Personals an Ganztagsschulen (29.07.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-5484, 2010 #1, S.13

Getrackt seit 05/2018

36
Downloads

Beschreibung / Abstract

The expansion of all-day schools has changed the traditional composition of the staff of German schools. In the all day schools teachers are now working together with new employees with very varying qualifications, who run the after school programs. Therefore there is the need of cooperation between all involved parties. The article gives an appraisal of the personal situation at the all day schools and analyses the chances and problems which lie in the cooperation between the different professions. Finally it draws conclusions about the necessary personality and qualification of the new personnel at all day schools -- Der Ausbau der Ganztagsschulen in Deutschland hat einen neuen Personalmix an Schulen hervorgebracht. In den Ganztagsschulen treffen Lehrkräfte nunmehr auf ein vielfältiges pädagogisches Personal, das die neuen Ganztagsangebote gestaltet. Hierfür sind die Personalgruppen auf Kooperationen angewiesen. Der Beitrag nimmt hierfür eine Bestandsaufnahme der Personalsituation an den Ganztagsschulen vor und analysiert die Chancen und Herausforderungen der Kooperationen der verschiedenen pädagogischen Berufsgruppen. Aus diesen Blickwinkeln werden abschließend Schlussfolgerungen für die fachliche und pädagogische Eignung des Personals an Ganztagsschulen abgeleitet. --

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor