Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Stellungnahme der Internationalen Gesellschaft für Heimerziehung zum Regierungsentwurf eines Kinder- und Jugendhilfegesetzes vom 3.1.1990

Josef Koch

Diese Publikation zitieren

Josef Koch, Stellungnahme der Internationalen Gesellschaft für Heimerziehung zum Regierungsentwurf eines Kinder- und Jugendhilfegesetzes vom 3.1.1990 (21.06.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0947-8957, 2011 #3, S.132

Getrackt seit 05/2018

3
Downloads

Beschreibung / Abstract

Der Beitrag dokumentiert 21 Jahre nach den parlamentarischen Beratungen über das Gesetz zur Neuordnung des Kinder- und Jugendhilferechts (Kinder- und Jugendhilfegesetz - KJHG) vom 26.06.1990 die damalige Stellungnahme der IGfH zum Referentenentwurf. Sichtbar werden durch dieses Dokument sowohl damalige Diskussionslinien, als auch "vergessene" und unterschätzte Aspekte der gesetzlichen Neuregelungen und vor allem auch nach wie vor aktuelle Diskussionslinien. Dabei ist zu beachten, dass wenn heute umgangssprachlich vom "KJHG" oder vom "Kinder- und Jugendhilfegesetz" gesprochen wird, immer der Kern des Gesetzes - sein Artikel 1 - gemeint ist, der als SGB VIII den achten Teil des Sozialgesetzbuches darstellt.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor