Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Pädophilie

Anita Heiliger

Diese Publikation zitieren

Anita Heiliger, Pädophilie (05.08.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0012-0332, 2008 #4, S.166

Getrackt seit 05/2018

65
Downloads
1
Quotes

Beschreibung / Abstract

Anita Heiliger setzt sich mit der Pädophilie und der Gefahr auseinander, die sie für Kinder und Jugendliche darstellt. Nach einer Begriffsdefinition geht sie den Selbstdarstellungen Pädophiler nach, analysiert die Strategien, mit denen sie sich ihren kindlichen Opfern nähern, und stellt Möglichkeiten des Gegenhandelns dar. In dem Beitrag wird auch auf die Sicht der betroffenen Kinder eingegangen. Das Thema "Pädophilie" war in letzter Zeit in einigen Bereichen der Jugendarbeit besonders virulent. Leserinnen und Leser finden in dem Beitrag viele Hinweise zur Fundierung der Diskussion.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor