Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

"Systeme früher Hilfen" und "Frühwarnsysteme" in Deutschland

Anja Teubert

Diese Publikation zitieren

Anja Teubert, "Systeme früher Hilfen" und "Frühwarnsysteme" in Deutschland (25.09.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0340-8469, 2009 #1, S.30

Getrackt seit 05/2018

38
Downloads
2
Quotes

Beschreibung / Abstract

Mehrere Fälle von Kindesmisshandlung mit Todesfolge sind in den letzten drei Jahren in der Öffentlichkeit diskutiert worden. Nachdem zunächst die Schuldfrage im Vordergrund stand, wird jetzt über präventive Maßnahmen nachgedacht, die Eltern in der ersten Zeit nach der Geburt des Kindes unterstützen sollen. Denn gerade im ersten Jahr, so ergab eine Studie, ist die Gefahr für Kinder am größten, von den Eltern misshandelt zu werden. Mit Programmen, die sich "System Früher Hilfen" und "Frühwarnsystem" nennen, sollen Kinder vor Misshandlungen geschützt werden, an denen sie im schlimmsten Falle sterben könnten. In ihrem Beitrag erörtert Anja Teubert, was sich hinter den beiden Begriffen verbirgt und wer die Hilfe bieten sollte.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor