Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Verhaltensauffällige Kinder in Kindertagesstätten: Ein psychoanalytisch-pädagogischer Beitrag zur Integration verhaltensauffälliger Kinder

Antonia Funder und maria Fürstaller

Diese Publikation zitieren

Antonia Funder, maria Fürstaller, Verhaltensauffällige Kinder in Kindertagesstätten: Ein psychoanalytisch-pädagogischer Beitrag zur Integration verhaltensauffälliger Kinder (30.11.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1866-9344, 2011 #1, S.51

Getrackt seit 05/2018

103
Accesses
8
Quotes

Beschreibung / Abstract

Zusammenfassung: Eltern und Erzieherinnen von Kindern, die aufgrund schwieriger und auffallender Verhaltensweisen in Kindertagesstatten für Irritationen sorgen, stehen grundsätzlich vor der Entscheidung, ob der reguläre Besuch in der Kinderkrippe oder im Kindergarten in Frage kommt und wenn ja, welche Hilfen und integrativen Maßnahmen hierfür notwendig sind. Suchen Erzieherinnen und Eltern diesbezüglich nach fachlicher Hilfe und Unterstutzung, so liegt hierzu - wie im Beitrag deutlich gemacht wird - wenig verfügbares bzw. publiziertes Wissen vor. Auch Theorien zur Genese von frühkindlichen Verhaltensauffälligkeiten bieten aus Sicht der Autorinnen nur begrenzt Anstosse für integrationspädagogische Überlegungen. Die Autorinnen plädieren daher dafür, (auffälliges) Verhalten als Ausdruck und Folge von innerpsychischen Prozessen im Sinne psychodynamischer Theorien zu begreifen. Die Theorie der "Psychischen Strukturen" wird schließlich als Grundlage für das Verstehen von frühkindlichen Verhaltensauffälligkeiten und deren Genese vorgestellt, um drauf aufbauend integrationspädagogische Konsequenzen abzuleiten. -- Schlüsselbegriffe: Verhaltensauffälligkeit, Kindertagesstätte, Integration, Theorie der "Psychischen Struktur", Psychoanalytische Pädagogik -- -- Abstract: Whenever parents are confronted with their conspicuous children´s behavior in day-care centers, they have to consider, if a regular nursery school or kindergarden comes into question. If so, they have to consider, which facilities and integrative measures are necessary. The article underlines that exploitable and publicized knowledge for educators is rare. Also, theories of the genesis of infantile behavioural problems can offer little help for integrational pedagogic considerations. The authors plead to consider (conspicuous) behavior as an expression and consequence of psychic processes in terms of psycho dynamic theories. They introduce the "heory of the psychic structure" as the basic principle of understanding infantile behavioral problems and its genesis, in order to deduce integrational pedagogic consequences. -- Keywords. behavioral problems, day-care centers, integration, "theory of the psychic structure", psychoanalytic pedagogy

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor