Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Die Regierungskunst der Betriebswirte

Eine Zwischenbilanz der "neuen Steuerung" des Bildungssystems<br><br><br><br>

Frank-Olaf Radtke

Diese Publikation zitieren

Frank-Olaf Radtke, Die Regierungskunst der Betriebswirte (05.08.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-5484, 2013 #02, S.112

Getrackt seit 05/2018

8
Downloads

Beschreibung / Abstract

Since the late 90´s the laws of the German states in regard to uni-versities and schools have been completely altered. From the present-day perspective we can look back onto fifteen years of management-oriented "reform." The effects and side-effects of this are outlined in this contribution. In doing so the role of Business Administration as the leading field in the process of the modernization of the educational system is critically reviewed.



Seit den späten 90er Jahren haben sich die Hochschul- und die Schulgesetze der Bundesländer umfassend geändert. Von heute aus gesehen sind es mittlerweile 15 Jahre einer betriebswirtschaftlich angetriebenen "Reform", deren Wirkungen und Nebenwirkungen in diesem Beitrag umrissen werden. Dabei wird über die Rolle der Betriebswirtschaft als Leitdisziplin in den Modernisierungsprozessen des Erziehungs- und Bildungssystems kritisch reflektiert.



Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor