Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Religionen im Fernsehen

Cite this publication as

Constanze Jecker(Hg.), Religionen im Fernsehen (2011), Herbert von Halem, Köln, ISBN: 9783744502849

Beschreibung

Religiöse Symbole und Rituale sind im Fernsehen allgegenwärtig, intensive Auseinandersetzung mit Spiritualität oder Werten der Religionsgemeinschaften eher selten. Dies ist ein zentrales Ergebnis des Forschungsprojekts »Religion im Fernsehen«, das die Thematisierungs- und Darstellungsmuster dieses kulturellen Phänomens in fünf Schweizer Fernsehprogrammen untersucht hat.

Als erstes stellt das Forschungsteam das methodische Vorgehen und die Resultate der Studie vor, in der insgesamt 1.680 Programmstunden mittels qualitativer und quantitativer Verfahren analysiert wurden. Anschließend nehmen Wissenschaftler verschiedener Disziplinen, Experten aus dem Medienbereich sowie Religionsvertreter zu den Ergebnissen Stellung, diskutieren weitere Aspekte des Themas und gehen dabei auch auf das Fernsehen in Deutschland ein.

Beschreibung

Dr. Constanze Jecker ist Ausbilderin beim Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) sowie Dozentin u. a. an der Universität Freiburg und an der Pädagogischen Hochschule Bern.

Kritik

Der Sammelband ist ein in der medienwissenschaftlichen Studie wie auch in der literarischen Inszenierung überaus gelungener Band […]. (M+K, 2/2012)

Inhaltsverzeichnis

  • Buchtitel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Einleitung: Mediale ›Realpräsenz‹ von Gottund Göttern (Constanze Jecker)
  • 1. Untersuchungsdesign, Methodik & Resultate des Forschungsprojekts
  • Themenspezifische Fernsehprogrammforschung: Religion(en) im Fernsehen (Joachim Trebbe)
  • Explorative Vorstudie: Charakteristika der Religionsthematisierung (Constanze Jecker/Philomen Schönhagen)
  • Resultate der quantitativen Inhaltsanalyse: Religion(en) in fünf Schweizer Fernsehprogrammen (Veronika Favre)
  • 2. Reaktionen & Perspektiven
  • Mediale Darstellung von Religionen: aus Sichtder Medien- und Kommunikationswissenschaft (Urs Dahinden/Carmen Koch)
  • Mediale Darstellung von Religion: ausjournalistischer Sicht (Nathalie Wappler)
  • Mediale Darstellung von Religionen: ausSicht des Publikumsrats (Manfred R. Pfiffner)
  • Mediale Darstellung von Religionen: aus Sicht der Konzessions- und Aufsichtsbehörde BAKOM (Marcel Regnotto/Vera Beutler/Alfons Birrer/Bettina Nyffeler)
  • Mediale Darstellung von Religionen: Aus Sicht der Aufsichtsbehörde UBI (Regula Bähler)
  • Exkurs: Die Präsenz von Religionen im deutschen Fernsehen (Oliver Krüger)
  • Mediale Repräsentation und Kontextualisierung des Islams (Carola Richter)
  • Mediale Repräsentierung und Kontextualisierung des Judentums (Daniel Gerson)
  • Mediale Repräsentation und Kontextualisierung des Christentums (Willi Bühler/Martin Peier-Plüss)

Ähnliche Titel