Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Lebensweltorientierte Individualhilfe

Eine Einführung für soziale Berufe

Peter Pantucek

Diese Publikation zitieren

Peter Pantucek, Lebensweltorientierte Individualhilfe (1998), Lambertus Verlag, Freiburg, ISBN: 9783784123042

Getrackt seit 05/2018

1512
Downloads
65
Quotes

Beschreibung

Die Konzepte der Einzelfallarbeit haben in der Theorie wie auch in der Praxis der Sozialarbeit einen schweren Stand. Bildeten sie in den 50er und 60er Jahren geradezu den Kernpunkt des professionellen Selbstverständnisses, so haben sie mit der Kritik im Zuge der 68er Bewegung und durch die Erfolge der verschiedenen therapeutischen Ansätze massiv an Bedeutung und Einfluss verloren.
Diese Einführung vermittelt Studierenden einen Überblick über die Geschichte der Einzelfallhilfe und beschreibt ausführlich die damit gegebenen, spezifisch sozialarbeiterischen Herangehensweisen an Problemlagen einzelner Menschen. Der Autor entfaltet - in Abgrenzung und Weiterentwicklung des klassischen Casework-Konzepts - ausführlich und praxisnah die Grundlagen seines Konzeptes der lebensweltorientierten Individualhilfe.

Peter Pantucek, Dipl.-Sozialarbeiter, lehrt an der Bundesakademie für Sozialarbeit in St. Pölten.

Beschreibung / Abstract

Die Konzepte der Einzelfallarbeit haben in der Theorie wie auch in der Praxis der Sozialarbeit einen schweren Stand. Bildeten sie in den 50er und 60er Jahren geradezu den Kernpunkt des professionellen Selbstverständnisses, so haben sie mit der Kritik im Zuge der 68er Bewegung und durch die Erfolge der verschiedenen therapeutischen Ansätze massiv an Bedeutung und Einfluss verloren.
Diese Einführung vermittelt Studierenden einen Überblick über die Geschichte der Einzelfallhilfe und beschreibt ausführlich die damit gegebenen, spezifisch sozialarbeiterischen Herangehensweisen an Problemlagen einzelner Menschen. Der Autor entfaltet - in Abgrenzung und Weiterentwicklung des klassischen Casework-Konzepts - ausführlich und praxisnah die Grundlagen seines Konzeptes der lebensweltorientierten Individualhilfe.

Peter Pantucek, Dipl.-Sozialarbeiter, lehrt an der Bundesakademie für Sozialarbeit in St. Pölten.

Inhaltsverzeichnis

  • Lebensweltorientierte Individualhilfe Eine Einführung für soziale Berufe
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Einführung: Zur Bedeutung der Einzelfallhilfe als Arbeitsform für die Soziale Arbeit
  • Teil 1 Grundlagen
  • Teil 1 Grundlagen
  • Teil 1 Grundlagen
  • 1. Social Casework, Einzelfallhilfe, Soziale Einzelhilfe: die Geschichte einer Methode
  • 1. Social Casework, Einzelfallhilfe, Soziale Einzelhilfe: die Geschichte einer Methode
  • 1. Social Casework, Einzelfallhilfe, Soziale Einzelhilfe: die Geschichte einer Methode
  • 2. Von der Methodenkritikzur Therapeutisierung
  • 2. Von der Methodenkritikzur Therapeutisierung
  • 2. Von der Methodenkritikzur Therapeutisierung
  • 3. Grundlagen der Individualhilfe
  • 3. Grundlagen der Individualhilfe
  • 3. Grundlagen der Individualhilfe
  • 4. Grundbegriffe
  • 4. Grundbegriffe
  • 4. Grundbegriffe
  • Teil 2 Methodik
  • 5. Einstieg in den Individualhilfe-Prozeß, Diagnose und Interpretation
  • 6. Prozeßgestaltung
  • 7. Techniken der Gesprächsführung
  • 8. Soziale Feldarbeit
  • 9. Einige Anwendungsbereiche
  • 10. Abgrenzung und Anschlußstellen an benachbarte Herangehensweisen
  • 11. Ethik der Individualhilfe
  • Anstelle eines Schlußworts: Individualhilfe lernen
  • Literatur
  • Autor

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor