Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Leben in Projekten

Projektorientierte Karriere- und Laufbahnmodelle

Karl Lang und Günter Rattay

Diese Publikation zitieren

Karl Lang, Günter Rattay, Leben in Projekten (2004), Linde Verlag, 1210 Wien, ISBN: 9783709402887

Getrackt seit 05/2018

16
Downloads

Beschreibung / Abstract

Projektorientierte Karriere- und Laufbahnmodelle gewinnen zunehmend an Bedeutung: der Anteil an Aufgaben in Unternehmen, der in Form von Projekten abgewickelt wird, nimmt zu. Damit einhergehend sucht eine steigende Zahl von Projektleitern Entwicklungswege, die ihnen neue berufliche Perspektiven eröffnen. Bisherige traditionelle, hierarchieorientierte Laufbahnmodelle bieten im Gegensatz dazu für einen immer kleiner werdenden Teil von Mitarbeitern und Führungskräften Entwicklungschancen an. Umso wichtiger werden projektorientierte Entwicklungskonzepte, die zusammengefasst zu einem "Projektlaufbahnmodell" die traditionelle Führungslaufbahn ergänzen.
Im Mittelpunkt dieses Buches steht die Darstellung von praxiserprobten Karriere- und Laufbahnmodellen, die wesentliche Aspekte einer unternehmensweiten Personalentwicklung im Projektmanagement beschreiben und konkrete Umsetzungsschritte für die Implementierung in Unternehmen und Organisationen aufzeigen.

Beschreibung

Mag. Karl Lang ist Leiter der Konzernpersonalentwicklung eines internationalen Konzerns und seit mehr als 10 Jahren im Personalbereich ttig; zustzlich ist er Autor mehrerer Bcher sowie Fachpublikationen und beschftigt sich verstrkt mit den Themen Strategie, Fhrung und Personalentwicklung.
Mag. Dr. Gnter Rattay, Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Unternehmensfhrung und Controlling an der Wirtschaftsuniversitt Wien, Absolvent des Universittslehrgangs „Projektmanagement im Export“. Geschftsfhrer und Grnder der Primas CONSULTING. Er bringt langjhrige Erfahrung im Aufbau und der Fhrung von Unternehmen sowie der Beratung von Prganisationen aus mehr als 10 Branchen mit. Er ist Autor zahlreicher Publikationen, unter anderem des Standardwerks fr Projektmanagement im deutschsprachigen Raum.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Titelei
  • Vorwort
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Grundlagen Projektmanagement, Karriere, Laufbahn
  • 1.1 Grundlegende Begriffe und Hypothesen
  • 1.2 Projektmanagement im Überblick
  • 1.3 Trends im Projektmanagement
  • 2 Der projektorientierte Ansatz
  • 2.1 Merkmale der Projektorientierung
  • 2.3 Antriebskräfte von Individuen
  • 2.4 Projektorientierung in Organisationen
  • 2.5 Strategien projektorientierter Organisationen
  • 2.6 Das „Sinn stiftende Unternehmen“
  • 2.7 Organisationsstrukturen
  • 2.8 Nutzen für Organisationen und Individuen
  • 3 Projektmanagement als entwicklungsorientiertes Berufsbild
  • 3.1 Anforderungen im Wandel der Zeit
  • 3.2 Von Anforderungsprofilen zu Berufsbildern
  • 3.3 Berufsbild „Projektmanager“
  • 3.4 Berufsbilder als Grundlage des Personalmanagements
  • 3.5 Projektmanager im interpersonellen Beziehungsgeflecht
  • 3.6 Etablierung des Berufsbilds in der Organisation
  • 4 Personalentwicklung im Projektmanagement
  • 4.1 Zielgerichtete Laufbahnmodelle als Entwicklungsrahmen
  • 4.2 Erarbeitung von Berufsbildern als Entwicklungsbasis
  • 4.3 Potenzialanalyse als Planungsgrundlage
  • 4.4 Personalentwicklungsmodell, -konzeption
  • 4.5 Entwicklung der Projektmanager im Gesamtkontext der unternehmensweiten Personalentwicklung
  • 4.6 Ganzheitliche Personalentwicklung im Projektmanagement
  • 5 Zertifizierung als geschäftsentscheidender Kompetenznachweis
  • 5.1 Bedeutung und Nutzen von Zertifizierungen
  • 5.2 Zertifizierungswege und -institute im Überblick
  • 5.3 IPMA-Zertifizierungsmodell
  • 5.4 PMI®-Zertifizierungsmodell
  • 6 Fallbeispiele
  • 6.1 Siemens AG Österreich: Etablierung einer Projektlaufbahn als Kulturelement und zur Steigerung der „Global Competitiveness“
  • 6.2 OMV AG: Projektkarriere im Bereich Refining
  • 7 Gesellschaftliche Auswirkungen der Projektorientierung
  • 7.1 Projektorientierung – ein gesellschaftlicher Trend?
  • 7.2 Projekthafte Arbeitsformen
  • 7.3 Politik, Unternehmen und Individuen als Betroffene
  • 7.4 Weiterentwicklungschancen für unsere Gesellschaft
  • 8 Schlussbemerkung
  • 9 Abbildungsverzeichnis
  • 10 Literaturverzeichnis
  • 11 Stichwortverzeichnis
  • 12 Die Autoren
  • Andere Bücher der Autoren im LINDE Verlag

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor