Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Die heimlichen Spielregeln

Die Macht der ungeschriebenen Gesetze im Unternehmen

Peter Scott-Morgan

Diese Publikation zitieren

Peter Scott-Morgan, Die heimlichen Spielregeln (2008), Campus Frankfurt / New York, 60486 Frankfurt/Main, ISBN: 9783593415727

Getrackt seit 05/2018

232
Downloads

Beschreibung

Peter Scott-Morgan legt mit diesem Buch einen Leitfaden zum Change Management vor, der »weiche« Faktoren berücksichtigt. Die ungeschriebenen Gesetze im Unternehmen lassen sich für den Wandel einsetzen und notwendige Veränderungen können stattfinden.

Beschreibung / Abstract

Der Schlüssel zum Erfolg eines jeden Change Managements liegt darin, die ungeschriebenen Gesetze in der Firma zu erkennen und für das Change Management zu nutzen. Diese »heimlichen« Gesetze wirken außerhalb der gängigen betriebswirtschaftlichen Erklärungsmodelle. Sie sind der Schlüssel zum Erfolg. Über sie führt der Weg zu den eigentlichen Ursachen eines Problems und damit zu neuen und erfolgreicheren Lösungsansätzen. Scott- Morgan zeigt, wie sich Barrieren gegen notwendige Veränderungen überwinden lassen.

Beschreibung

Peter Scott-Morgan ist selbstständiger Unternehmensberater. Er lehrte an der London Business School, der Rotterdam School of Management und der ADL School of Management am Boston College. Viele Jahre war Scott-Morgan Partner der internationalen Unternehmensberatung Arthur D. Little.

Inhaltsverzeichnis

  • Titelei
  • Inhalt
  • Vorwort zur Neuausgabe
  • I Scheitern im großen Stil
  • Herzinfarkt leicht gemacht
  • Das Unternehmen aufs Spiel setzen – und verlieren
  • Das Macho-Lemming-Syndrom
  • Das Zerschellen neuer Wellen
  • Die Kulturgeier
  • II Das Geheimnis, das jeder kennt
  • Die Regel der Regeln
  • Gut, schlecht oder gemein?
  • Aus Erfolgen lernen
  • Die Nadel, der Heuhaufen und der Magnet
  • Management durch Empathie
  • III Die Wirklichkeit ist extrabreit
  • Neun Fenster auf die Welt
  • Vom Aufstand zur Anarchie
  • Von der Tarnung zur Lähmung
  • Von der Paranoia zur Panik
  • Von der Isolation zur Ohnmacht
  • Vom Machtkampf zum Bürgerkrieg
  • Von der Verschwörung zum Verrat
  • Vom Lippenbekenntnis zum Zynismus
  • Von der Subversion zur Schizophrenie
  • Von der Sabotage zum Selbstmord
  • IV Der Weg zum Pragmatismus
  • Den Bogen nicht überspannen
  • Barrieren durchbrechen
  • Bitte legen Sie sich auf die Couch
  • V Ketzer kennen kein Gesetz
  • Ketzer
  • Einführung in den Wandel
  • Tiefgehender Wandel
  • Ziel: das Ganze
  • Einfach, aber einwandfrei
  • Rundum motiviert
  • Energisch realisiert
  • Ideal aktiviert
  • VI Action-Filme
  • Zurück in die Zukunft
  • Krieg der Sterne
  • Die Unbestechlichen
  • Kunde gegen Kunde
  • Gehen und sterben lassen
  • Ein Depot zu weit
  • Robocop
  • Liebling, ich habe rationalisiert
  • VII Twentieth Century Flops
  • Das Schweigen der Lämmer
  • Der große Bluff
  • Wer einen Tiger reitet
  • Spiel mir das Lied vom Tod
  • VIII Befreiung
  • Die Schulweisheit hat ausgedient
  • Die Regeln sind tot – lang leben die Regeln!
  • Die heimlichen Spielregeln beherrschen
  • Flagge zeigen
  • Neuer Schwung im neuen Takt
  • Dem Fortschritt voraus
  • Alles, was man über die heimlichen Spielregeln wissen muss
  • Der Funke der Revolution
  • Ketzerei ist keine Hexerei. Ein Leitfaden zum Verständnis der heimlichen Spielregeln
  • Wie Sie diesen Leitfaden nutzen können
  • A Das Tor zu einer anderen Dimension
  • Mund halten und zuhören!
  • Nervös, reizbar oder berechnend?
  • Ende gut, alles gut
  • B Reise ins Unbekannte
  • Vor dem Sturm
  • Schmerz ist der erste Schritt zur Erkenntnis
  • Verirrt in der Wildnis
  • Erste Wegweiser
  • C Fehler finden
  • Flipcharts ausfüllen
  • Verbindungen knüpfen
  • Fangfragen
  • Das Kaninchen aus dem Hut
  • Das Ruder übernehmen
  • D Analyse einer fremden Welt
  • Das Ghee-Vermächtnis
  • Worum geht es?
  • Ein kurzer Blick
  • Zuordnung zitierbarer Zitate
  • Epilog
  • Danksagung
  • Register

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor