Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Boden unter den Füßen

Grüne Sozialarbeit - Soziale Landwirtschaft - Social Farming

Diese Publikation zitieren

Alfons Limbrunner(Hg.), Thomas van Elsen(Hg.), Boden unter den Füßen (2013), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783779940203

Getrackt seit 05/2018

764
Downloads

Beschreibung / Abstract

Die Verbindung Sozialer Arbeit mit Land-, Garten und Waldbau ist ein wirkungs- und sinnvoller Ansatz für soziale, pädagogische und therapeutische Zielsetzungen. Das Buch bietet einen ersten, umfassenden Überblick über einen potenten Lebens-, Arbeits- und Kulturimpuls, der zugleich ein zeitgemäßer Beitrag zur angewandten Nachhaltigkeit ist. Es wendet sich an soziale und grüne Berufe.

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Einleitung
  • Was war und was ist Einführendes Gespräch der Herausgeber
  • Teil 1 Grüne Sozialarbeit, Soziale Landwirtschaft, Social Farming – Bestandsaufnahme und Überblick
  • Kapitel 1.1 Boden unter den Füßen Wie sich Sozialarbeit und Landbau verbündeten und wie daraus ein zukunftsfähiger Arbeits-, Lebens- und Kulturimpuls entstehen könnte Alfons Limbrunner
  • Kapitel 1.2 Social Farming, Green Care, Farming for Health – Soziale Landwirtschaft in Europa Thomas van Elsen
  • Kapitel 1.3 Das Forschungsprojekt Soziale Landwirtschaft auf Biohöfen in Deutschland Thomas van Elsen
  • Teil 2 Aus der Praxis Grüner Sozialarbeit und Sozialer Landwirtschaft
  • Kapitel 2.1 Grüne Sozialarbeit mit psychisch beeinträchtigten Menschen Die WAB Kosbach Christoph Reichert
  • Kapitel 2.2 Die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Weide-Hardebek Jenny Wintzer
  • Kapitel 2.3 Soziales Projektmanagement Der bäuerliche Familienbetrieb als Lernort für benachteiligte Jugendliche und jungen Erwachsenen Ludwig Lukas
  • Kapitel 2.4 Soziale Schäferei Perspektiven für Wanderschäferei und Soziale Arbeit Antonia Klein
  • Kapitel 2.5 Kopf, Herz und Kartoffel Der Kinderhort und Schulbauernhof Heinershof Tina Sickmüller
  • Kapitel 2.6 Zehntausend Klafter Holz und grüne Menschenfreude Das Waldprojekt der mudra-Drogenhilfe Felix Hebeler, Alfons Limbrunner
  • Kapitel 2.7 Individuelle Begleitung suchtkranker Menschen auf dem Bauernhof Therapie im Pfaffenwinkel Jochen Griek
  • Kapitel 2.8 Integration von langzeitarbeitslosen Menschen in die Landwirtschaft Der Waldeckhof Karin Woyta
  • Kapitel 2.9 Angewandte Nachhaltigkeit Die sozialtherapeutische Dorfgemeinschaft Hausenhof Alfons Limbrunner
  • Teil 3 Gründungen, Fördermöglichkeiten und berufliche Qualifikationen in der Grünen Sozialarbeit und Sozialen Landwirtschaft
  • Kapitel 3.1 Die Kraft neuer Ideen Projektentwicklung und Gründungen Alfons Limbrunner
  • Kapitel 3.2 Beschäftigungsmodelle und Fördermöglichkeiten im Überblick Rebecca Kleinheitz
  • Kapitel 3.3 Soziale und grüne Berufe Welche Qualifikationen und Kompetenzen sind notwendig? Alfons Limbrunner
  • Teil 4 Dokumente und Wegmarken Grüner Sozialarbeit und Sozialer Landwirtschaft
  • Kapitel 4.1 Wie die Kolonie von einer richtigen Leidenschaft für die Landwirtschaft ergriffen wurde Anton S. Makarenko
  • Kapitel 4.2 Vom Leben im Landwaisenheim Grovesmühle Gudrun Pausewang
  • Kapitel 4.3 Ich wurde auf einen Bauernhof verlegt Ein ehemaliges Heimkind berichtet Wolfgang Focke
  • Kapitel 4.4 Prüfbericht des Gutsbetriebes der Heil- und Pflegeanstalt Erlangen für das Rechnungsjahr 1958/59
  • Kapitel 4.5 Ansprache zur Begründung der Gruppe von Landwirten und Gärtnern in der Schulgemeinschaft Brachenreuthe am Bodensee Karl König
  • Kapitel 4.6 Ein Tag im Garten von Beannachar Celia Baldwin
  • Kapitel 4.7 Ich bin Helfer im Garten- und Landschaftsbau Tobias Frahs
  • Kapitel 4.8 Witzenhäuser Positionspapier zum Mehrwert Sozialer Landwirtschaft Forderungen zur Förderung der Sozialen Landwirtschaft in Deutschland an Entscheidungsträger in Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit
  • Was ist und was werden könnte Abschließendes Gespräch der Herausgeber
  • Literatur
  • Links und Netzwerke
  • Filme und Audiodokumente
  • Die Autorinnen und Autoren

Ähnliche Titel