Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Winston Churchill (1874 - 1965)

Peter Alter

Diese Publikation zitieren

Peter Alter, Winston Churchill (1874 - 1965) (2006), W. Kohlhammer Verlag, 70565 Stuttgart, ISBN: 9783170232457

Getrackt seit 05/2018

327
Accesses
2
Quotes

Beschreibung

Dr. Peter Alter ist em. Professor für Neuere Geschichte an der Universität Duisburg-Essen.

Beschreibung / Abstract

Winston S. Churchill (1874-1965) gilt als der bedeutendste Engländer aller Zeiten, als der größte Staatsmann des 20. Jahrhunderts. An seinem entschlossenen Widerstand und seiner Unbeugsamkeit gegenüber Drohungen und militärischer Aggression scheiterte der Diktator Hitler. Als einer der "Großen Drei" neben Roosevelt und Stalin hatte er maßgeblichen Anteil an der Niederwerfung des nationalsozialistischen Deutschland und der Neuordnung Europas nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs. Die politische und wirtschaftliche Einigung Europas erfuhr durch ihn entscheidende Anstöße.
Der Autor zeichnet Churchills Lebensweg nach und gibt einen Eindruck von einer außerordentlichen Persönlichkeit - dem Politiker, dem visionären Staatsmann, dem erfolgreichen Schriftsteller und Hobbymaler.

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • Titel
  • Inhaltsverzeichnis
  • Eine Preisverleihung in Aachen
  • Welterfahrung und politischer Wartestand (1874 -1939)
  • 1. Privilegierter Außenseiter und Abenteurer
  • 2. Der Politiker: Erfolge und Scheitern
  • 3. Ratlos, rastlos, unbequem
  • Der große Kampf (1940 -1945)
  • 1. Auf des Messers Schneide
  • 2. Kriegsherr und Friedensplaner
  • 3. Sieg und Niederlage
  • Politisches Comeback und Ruhestand (1946 -1965)
  • 1. Warner und Visionär
  • 2. Zurück an die Macht
  • 3. Der lange Abschied
  • Nachwort
  • Anmerkungen
  • Eine Preisverleihung in Aachen
  • Welterfahrung und politischer Wartestand (1874-1939)
  • Der große Kampf (1940 -1945)
  • Politisches Comeback und Ruhestand (1946-1965)
  • Nachwort
  • Zeittafel
  • Bibliographie
  • Abbildungsnachweis
  • Personenregister

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor